Einbürgerungstest

Auf der Grundlage der Verordnung zu Einbürgerungstests und Einbürgerungskursen (EinbTestV) vom 05.08.2008 arbeitet die Volkshochschule Leipzig als Prüfungsinstitution.

Der Einbürgerungstest besteht auf 33 Fragen, 30 zur Bundesrepublik Deutschland und 3 zu dem Bundesland, in dem Sie leben. Bei jeder Frage sollen Sie aus vier möglichen Antworten die richtige Frage auswählen. Wenn Sie mindestens 17 Fragen richtig beantwortet haben, haben Sie bestanden. Weitere Informationen zur Einbürgerungstest erhalten Sie hier

Hier können Sie sich auf den Test vorbereiten. Sie finden auf der Seite des BAMF den vollständigen Fragenkatalog in einer interaktiven Testvorbereitung.

Die Termine für die Kurse und Prüfungen erfahren Sie im Internet bzw. telefonisch unter: 0341-123 6000.

Die Anmeldung  ist online, per Mail oder persönlich und unter Vorlage des Passes möglich. Die Anmeldung erfolgt am Servicepunkt im Erdgeschoss.

Für den Einbürgerungstest sind 25 Euro zu zahlen.

Überschrift

Es konnten keine zum Suchwort passenden Kurse gefunden werden.

nach oben
© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG