Kalendergänger - ein generationenübergreifendes Fotoprojekt zum "Jahr der Demokratie"

zurück



Im generationsübergreifenden Projekt "Kalendergänger" gehen Schüler/-innen zwischen 10 und 14 Jahren zusammen mit älteren Menschen auf Fotojagd durch das Leipziger Zentrum. Wie nehmen wir unsere Stadt wahr? An welchen Orten fühlen wir uns wohl? Was verbindet uns? Im Projekt sprechen wir über unsere Geschichten und Wünsche und halten unseren persönlichen Blick auf Leipzig fest.
Aus den Fotos erstellen wir einen gemeinsamen Kalender für das Jahr 2019, der ganz besondere und eigene Blicke auf Leipzig zum Vorschein bringt. Der Kalender wird ab Herbst stadtweit zur Verfügung stehen und auf einer Abschlussveranstaltung der Öffentlichkeit präsentiert.

Hilfreich, aber nicht notwendig, sind Vorkenntnisse im Umgang mit dem Computer.

Das Angebot wird von der Stadt Leipzig anlässlich des "Jahres der Demokratie" gefördert und ist für die Teilnehmenden kostenfrei.

Weitere Hinweise

Bringen Sie gerne eigene Kameras, Smartphones und Tablets mit, falls vorhanden.

Caroline Baetge Dozentin

...studierte Kommunikations- und Medienwissenschaft sowie Medienpädagogik an der Universität Leipzig und arbeitete dort von 2013 - 2017 als wissenschaftliche...

Kurstermine

# Datum Ort
1. Mo., 06.08.2018 09:00–13:00 Uhr Volkshochschule, Löhrstraße 3 - 7
2. Di., 07.08.2018 09:00–13:00 Uhr Stadtbibliothek, Raum Franz Dominic Grassi
3. Mi., 08.08.2018 09:00–13:00 Uhr Stadtbibliothek, Raum Franz Dominic Grassi
4. Do., 09.08.2018 09:00–13:00 Uhr Volkshochschule, Löhrstraße 3 - 7
5. Fr., 10.08.2018 09:00–13:00 Uhr Volkshochschule, Löhrstraße 3 - 7

nach oben
© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG