Finanz- und Lohnbuchhalter/-in (XB)

Möchten Sie beispielsweise

  • fundierte Kenntnisse sowohl des internen Rechnungswesens als auch der Lohn- und Gehaltsabrechnung erwerben?
  • über einen attraktiven Nachweis Ihrer Kompetenz verfügen?
  • aktuelle und praxisrelevante Themen kennenlernen?
  • Ihre vorhandenen Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen?
  • ein bundesweit standardisiertes Qualifizierungssystem nutzen?

Um diesen Abschluss zu erhalten, kombinieren Sie folgende Zertifikate:

  • Finanzbuchführung (2)
  • Finanzbuchführung (3) EDV (mit DATEV)
  • Bilanzierung (ab September 2016) oder Finanzwirtschaft
  • Kosten- und Leistungsrechnung (ab September 2016)
  • Lohn und Gehalt (2)
  • Lohn und Gehalt (3) EDV (mit DATEV)

Die Fachkenntnisse aus den Kursen Finanzbuchführung (1) und Lohn und Gehalt (1) werden vorausgesetzt.

Der Abschluss Finanz- und Lohnbuchhalter/in (XB) verbindet die Abschlüsse Finanzbuchhalter/in (XB) und Geprüfte Fachkraft Lohn und Gehalt (XB) (oder DATEV) (insgesamt rund 320 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten, zzgl. 120 UE aus Finanzbuchführung (1) und Lohn und Gehalt (1)).

Aktuelle Kurse zu diesem Abschluss finden Sie unten in der Übersicht.

Überschrift

  •  Dieser Kurs ist buchbar!

nach oben
© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG