Freimaurer - Diskurs II: Das Völkerschlachtdenkmal - Höhepunkt der Freimaurer-Architektur

zurück



Dieser Kurs ist beendet.

ab 25. Oktober 2018 1 x 18:00 Uhr, 1 x 16:00 Uhr, 1 x 19:30 Uhr

Kursnummer S13436Z
Dozent Dr. oec. Günter Hempel
erster Termin Donnerstag, 25.10.2018 18:00–20:00 Uhr
letzter Termin Samstag, 27.10.2018 19:30–21:00 Uhr
Do., 25.10., 18-20 Uhr, Einführung, Volkshochschule
Fr., 26.10., 16-18.30 Uhr, Rundgang I, Treff: Russisch-Orthodoxe Gedächtniskirche;
Sa., 27.10., 19.30-21.00 Uhr, Rundgang II, Treff: Nordeingang Alte Messe, Prager Str.
Gebühr 22,00 EUR
Ort

Volkshochschule; 0.Z.
Löhrstraße 3-7
04105 Leipzig
Raum 0.Z.

Volkshochschule; 208
Löhrstraße 3-7
04105 Leipzig
Raum 208

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Alternativkurse

PAX VOBISCUM - Friede sei mit euch - die universelle Botschaft des Völkerschlachtdenkmals. (S)eine freimaurerische Interpretation. Mahnung an die Opfer der ersten großen Massenschlacht der Neuzeit. Denkmalsschöpfer Clemens Thieme und die "listigen Brüder" der Freimaurerloge "Apollo". Vortrag und Rundgänge lassen Welt- und Lokalgeschichte lebendig werden.

Weitere Hinweise

Bitte beachten Sie, dass Sie die Veranstaltungsreihe oder auch nur die jeweilige Einzelveranstaltung buchen können.

Dr. oec. Günter Hempel Dipl.-Staatswiss.

Volkshochschule ist ein Ort der Vielfalt, der Toleranz, der Demokratie. Diesen Gedanken fühlt sich Freimaurerei, die "Königliche Kunst", seit über 300 Jahren...

Kurstermine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Ort
1. Do., 25.10.2018 18:00–20:00 Uhr Volkshochschule, Löhrstraße 3 - 7
2. Fr., 26.10.2018 16:00–18:30 Uhr Volkshochschule; 0.Z.
3. Sa., 27.10.2018 19:30–21:00 Uhr Volkshochschule; 0.Z.

nach oben
© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG