In diesen Bereichen finden Sie vielfältige Angebote, die vom Vortrag über Diskussionsveranstaltungen bis zu Veranstaltungsreihen reichen. Sie können sich auch monatlich mit Gleichgesinnten in Gesprächskreisen treffen. Hier legen Sie mit dem Kursleitenden und Inputgeber die Themen selbst fest.

Der Button Leipzig lädt zu aktuellen Themen, die in der Stadtgesellschaft diskutiert werden, Vorträgen zur Regional- und Stadtgeschichte sowie Stadtrundgängen ein.

Wir leben heute in einer globalisierten, zunehmend beschleunigten und digital vermittelten Welt – mit vielfältigen Kulturen und ebenso vielen neuen Herausforderungen.

Im Programmbereich „Pädagogik und Psychologie“ geben wir Ihnen Anregungen, wie Sie beruflich und privat Alltagssituationen und Probleme besser meistern können.

Dabei wendet sich das Programm „Pädagogik und Erziehungsfragen“ am Erziehende im weitesten Sinn: Eltern, Pflegeeltern, Großeltern, Erzieher/-innen, Tagespflegepersonal , sozialpädagogische Fachkräfte und an diejenigen, die sich für pädagogische Fragestellungen interessieren. Die meisten Angebote sind als Fortbildungsveranstaltungen für soziale und pädagogische Arbeitsfelder konzipiert, die der Erweiterung der persönlichen, sozialen und beruflichen Kompetenz dienen. Mit Ausnahme der Angebote speziell für Eltern ist die Gebühr für die Ausstellung einer Teilnahmebescheinigung im jeweiligen Entgelt enthalten.

Die Angebote im Bereich „Psychologie“ laden Sie ein, sich selbst und andere aufmerksamer wahrzunehmen, Ihren Blickwinkel zu verändern und neue Verhaltensweisen zu erproben. Bitte beachten Sie dabei, dass die VHS-Veranstaltungen keine Therapie ersetzen.

Im Gegensatz zur Natur ist Kultur alles, was der Mensch selbst hervorbringt. Wahrnehmen, Erkennen, Gestalten sind die Merkmale der kulturellen Bildung.

Wahrnehmen, Erkennen, Gestalten, Ausprobieren und in der Gruppe gemeinsam kreativ und kommunikativ sein, dies sind die Schwerpunkte und Ziele der Angebote in der kulturellen Bildung.

Hier finden Sie unterschiedliche Angebotsformate, die von der Einzelveranstaltung über Workshops bis zum Semesterkurs reichen. Viele Angebote können auch am Wochenende wahrgenommen werden, damit kommen wir den zeitlichen Möglichkeiten und Bedürfnissen der Teilnehmenden entgegen. Auch im Vormittagsbereich finden sich Möglichkeiten sich z. B. malerisch, musikalisch oder tänzerisch zu betätigen. Die Kursleitenden sind ausgewiesene Meister/-innen ihres Faches.

Körperliches und psychisches Wohlbefinden
sind entscheidende Voraussetzungen, um die wachsenden Herausforderungen im Beruf und im Privatleben erfolgreich bewältigen zu können.

Der Schutz vor Krankheit und die Förderung der Gesundheit sind gesamtgesellschaftliche Aufgaben. Die VHS Leipzig hat sich deshalb im Rahmen der Gesundheitsbildung zum Ziel gesetzt, mit den Präventionsangeboten alle Bevölkerungsgruppen zu erreichen. Die angebotenen Kurse sollen die Teilnehmer/-innen dazu befähigen und motivieren, sich gesundheitsförderlich zu verhalten. Lesen Sie hierzu über das "Geänderte Verfahren bei der Bezuschussung von Gesundheitskursen".

Unter dem Motto "Gesundheit gemeinsam erleben" wird ein breites Spektrum an Kursen angeboten, das allen Menschen die Möglichkeit gibt, die für sie geeignete Bildungsmaßnahme in Anspruch zu nehmen. Bewegen, entspannen, gesund ernähren, Wissen erweitern - dafür engagieren sich jedes Semester weit über 100 Dozenten/-innen mit ihrem fachlichen Wissen.

Sich in einer fremden Sprache verständigen zu können, Radio und Fernsehen zu verstehen, eine Zeitung oder Literatur in Originalversion zu lesen, bereichert den Menschen.

Der Programmbereich Sprachen und Verständigung möchte Sie neugierig machen auf die Welt fremder Sprachen und Kulturen, und Ihnen die Möglichkeit eröffnen, sich diese Welt ein Stück weit zu erobern. Dazu bieten wir Ihnen in jedem Semester zahlreiche Kurse in wenigstens 25 verschiedenen Sprachen an – für „Schnupperer“, Anfänger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene, für ältere und jüngere Interessierte, für Lernende , deren Muttersprache Deutsch ist ebenso wie für jene, die eine andere Muttersprache haben.

Alle praktischen Informationen zu unseren Sprachkursen und zur Kursanmeldung finden Sie unserem Sprachenwegweiser.

For information in english, please scroll down!

Um einen Deutschkurs an unserer Volkshochschule zu buchen, müssen Sie sich persönlich anmelden und einen Einstufungstest absolvieren. Für eine Erstberatung und die Anmeldung zum Einstufungstest und zu Prüfungen kommen Sie bitte zu den unten angegebenen Öffnungszeiten zu uns in die Volkshochschule. Eine telefonische Anmeldung oder eine Anmeldung per E-Mail ist nicht möglich.

Eine Anmeldung für einen Integrationskurs (für Teilnehmer mit gültigem Berechtigungsschein des BAMF, der Ausländerbehörde oder des Jobcenters) ist nur mit Termin möglich! Termin vereinbaren.

Einstufungstests finden wöchentlich Donnerstags von 14:00 bis 16:00 Uhr statt. Für die Teilnahme an einem Test können sie sich auch ohne persönliche Beratung hier anmelden.

English

For our german courses you are recommended to have a counceling and level placement test. For an informational interview and the registration for the level placement test, please visit us at our "Öffnungszeiten" given below. A registration by phone or mail is not possible.

The registration for an integration course (with a certificate of eligibility from BAMF, immigration office or job center) is only possible with an appointment in advance. Arrange an appointment here.

Our level placement tests are weekly each thursday from 2 to 4 p.m. You can register for the level placement test without a counceling.

Die Übergangszeit zwischen Schule und Ausbildung oder Studium ist eine spannende und gleichzeitig herausforderdende Lebensphase. Wir möchten Sie und Euch ein Stück auf dem Weg in die Eigenständigkeit begleiten und bieten Kurse zur allgemeinen Orientierung sowie zu konkreten Anlässen wie Prüfungen und dergleichen an.

Mit den Angeboten zur Beruflichen Weiterbildung leisten wir einen Beitrag zum Lebenslangen Lernen und reagieren auf gesellschaftliche Herausforderungen wie die Dynamisierung und Flexibilisierung der Arbeitswelt, den demografischen Wandel und die kontinuierliche Entwicklung hin zur Wissensgesellschaft.

Die Ziele und Perspektiven unserer Teilnehmer/-innen sind Leitmotiv für die Gestaltung der Kurse, die sich durch gemeinsames Lernen und hohe Praxisorientierung auszeichnen. Unsere Kursleiter/-innen verstehen sich als Lernbegleiter/-innen und unterstützen Sie als Teilnehmende in Ihrem individuellen Lernprozess.

Wenn Sie Fragen zu einzelnen Kursen oder zu Fördermöglichkeiten haben oder eine individuelle Beratung wünschen, wenden Sie sich bitte an uns.

Computer, Tablet und Smartphone sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. In diesem Programmbereich finden Sie Kurse für Ihre Grundqualifikation auf dem Gebiet der Computertechnik ebenso wie Aufbaukurse für das Erreichen spezieller Qualifikationen zur Internetprogrammierung, zu aktuellen Grafikprogrammen, Programmiersprachen und CAD-Anwendungen.

Wir wollen Sie begleiten bei allen Fragen zu den digitalen Medien, einen kompetenten Umgang mit den Sozialen Medien Facebook und Co. ermöglichen und sensibilisieren für einen achtsamen Umgang mit Ihren persönlichen Daten.

Lassen Sie sich beraten, wenn Sie unsicher sind, welcher Kurs für Ihr persönliches Lernziel der richtige Kurs ist.


nach oben
© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG