Tee und Interkulturelles Gespräch - Farzana. Die Frau, die ein Reich rettete

zurück

Der Kurs ist bereits gelaufen.

Freitag, 24. Juni 2022 15:00–17:00 Uhr

Kursnummer B191033K
Kursleitung FiA - Frauen in Arbeit
Datum Freitag, 24.06.2022 15:00–17:00 Uhr
Entgelt Diese Veranstaltung der Politischen Bildung ist entgeltfrei.
Ort FiA, Frauen in Arbeit, Konradstr. 62

weiterempfehlen

Geboren ca. 1750 in Kutana begann sie ihr Leben als machtloses Mädchen in der nordindischen Indus-Ganges-Ebene bei Lahore), wurde Anführerin einer beeindruckenden Armee und regierte 55 Jahre einen teilabhängigen Königsstaat. Vorgestellt wird ihr Leben anhand eines Romans von Julia Keay, die ihre Geschichte lebendig erzählt - im Machtkampf zwischen der imperialen Expansion der East India Company und einem schwankenden Mogul-Reich, das darum kämpft, seinen Status als herrschende Macht zu behaupten.
Farzana ist eine der bemerkenswertesten und am wenigsten bekannten historischen Frauen Asiens des 19. Jahrhundert

nach oben
© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG