Frank Gerecke Freiberuflicher Trainer, Berater und Zen-Mönch

Meine Ausbildung zum Trainer habe ich 2004 im »Fünf-Tibeter«® Dachverband absolviert.
Seit meiner Trainerbestätigung arbeite ich freiberuflich in der VHS und biete entsprechende Basis- und Folgekurse an.
Darüber hinaus habe ich Ausbildungen an der Paracelsiusschule als psychologischer Berater abgeschlossen, Weiterbildungen in Kunsttherapie und div. Entspannungstechniken absolviert.
Meine Meditationspraxis begann im "tibetischen Buddhismus" der Gelugpa-Linie. 2004 wechselte ich zum Soto-Zen in der Tradition des japanischen Zen-Meisters Kôdô Sawaki.
Im Jahr 2014 wurde ich von Zen-Meister Kairyû Quitschau zum Zen-Mönch ordiniert.
Ich bin verheiratet, habe zwei Erwachsene Kinder, Enkelkinder und arbeite als rechtlicher Betreuer / gesetzlicher Vertreter. Hier nehme ich mit gerichtlicher Anordnung die Interessen behinderter Menschen wahr.

Kurse des Dozenten

Was? Wann?
Die Fünf >>Tibeter<<® laden ein ... zum Basiskurs Sa., 05.11.2022
Die Fünf >>Tibeter<<® laden ein ... zum Fortsetzungskurs Sa., 19.11.2022

nach oben
© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG