Tina Pruschmann Autorin

... aufgewachsen in Gera, Leipzigerin, Autorin. Der Versuch, einen ordentlichen Beruf zu ergreifen, führte mich in Juravorlesungen, an eine Förderschule, in eine psychiatrische Klinik und in das Lehrerzimmer einer Berufsfachschule. Studiert habe ich Soziologie und Soziale Verhaltenswissenschaft. Mein Debütroman „Lostage“ ist 2017 im Residenz Verlag erschienen. 2018 war ich Stipendiatin der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt. Im Sommer 2019 erscheint im Mitteldeutschen Verlag der Bild-/Interviewband „Gottgewollt“. Dies ist ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Fotographen Marco Warmuth. In Bild und Text porträtieren wir Leben und Alltag der letzten Generation der Ordensschwestern von der heiligen Elisabeth in der Provinz Deutschland. Als Autorin werde ich vertreten von der Literaturagentur Partner & Propaganda. (Foto: Marco Warmuth)

Kurse der Dozentin

Was? Wann?
Erzähl doch mal - Einsteigerkurs autobiografisches Schreiben am Vormittag Mi., 02.10.2019
Erzähl doch mal - Aufbaukurs autobiografisches Schreiben am Vormittag Mi., 25.03.2020

nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG