Veronika Scheller MA Westslawistik

Dobrý den! Mein Name ist Veronika Scheller, ich wurde im tschechischen Jihlava geboren, besuchte von 2007 bis zum 2012 die Karls-Universität in Prag, studierte tschechische Sprache und Literatur sowie interkulturelle Kommunikation Deutsch - Tschechisch. 2012 wechselte ich als DAAD Stipendiatin an die Universität Leipzig und schloss im September 2014 mein Studium der Westslawistik erfolgreich ab. Seither befinde ich mich im Promotionsstudium am Institut für Slavistik.
Meine Muttersprache bedeutet mir viel, weshalb ich sie als Fach studiert habe und mich ihr weiterhin widme. Es ist mir eine Ehre, diese für nicht slawische Muttersprachler etwas schwierigere Sprache weiterzugeben, ggf. andere Leute für die tschechische Sprache zu begeistern. Ich arbeite gerne auch mit eigenem Material und orientiere mich in meiner Unterrichtsgestaltung auch am Alltag der Tschechischen Republik (im Form von Musik, Film, Bücher, Geschichte, Politik, Alltagssituationen).
Lassen Sie uns gemeinsam die Schönheit Ihres Nachbarlandes entdecken! Ich freue mich auf Sie!

Kurse der Dozentin

Was? Wann?
Tschechisch A1.1 Di., 25.09.2018
Tschechisch A1.1, Fortsetzung Di., 19.03.2019

nach oben
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG