Jens Dechering Rhetoriktrainer, Philosoph

Ich freue mich immer schon auf den ersten Mittwoch im Monat. Warum?
Weil dann „mein“ Philosophischer Salon stattfindet. Immer wieder neue
spannende Menschen unterschiedlichster Prägung und Alters treffen sich
zum Denken bei Brot und Wein.
Seit einigen Jahren philosophiere ich nun jeweils Mittwochabend in meinem
geliebten Raum 136 auch zu Einzelthemen der Philosophiegeschichte
(z. B. Antike), zu einzelnen Philosophen (natürlich z. B. Nietzsche) und zu
lebensnahen Themen (z. B. Lebenskunst) und es macht mir immer wieder
aufs Neue gute Laune. Nach jeder Veranstaltung nehme ich eine Fülle an
Anregungen, Geistesblitzen und Fragen der Teilnehmer/-innen aus wilden
und humorvollen Denk- und Diskussionsrunden mit. Mein Motto?! Philosophie
muss mit dem Leben zu tun haben, sonst taugt sie nichts.
Zusammen: Ich gehe verdammt gerne in die Löhrstraße! Und an dieser Stelle auch ein großes Lob den
Hausmeistern, die unsere Überziehungseskapaden geduldig ertragen haben. Danke!

Kurse des Dozenten

Was? Wann?
Philosophischer Salon Mi., 06.03.2019
Macht Denken - Annäherungen an ein Rätsel des Lebens Do., 11.04.2019

nach oben
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG