Renate Fahr Diplomlehrerin für Sport und Biologie

In meinem Berufsleben ergänzten sich meine beiden Unterrichtsfächer Sport und Biologie sehr gut. Es ist mir schon immer sehr wichtig, bei den Kursteilnehmer/-innen die Freude an sportlicher Bewegung zu entfachen und auch gleichzeitig erklären zu können, welche positiven Auswirkungen das auf den menschlichen Organismus hat. Seit 1997 gebe ich Kurse an der VHS. Die Freude an der Arbeit mit Erwachsenen begeistert mich bis heute. Schon als Sportlehrerin am Gymnasium habe ich meine Leidenschaft für die gesundheitsorientierte Fitness entdeckt. Neben mehreren Rückenschul- und Pilatesfortbildungen belegte ich auch zwei Kurse zur Franklin-Methode. Meine Devise ist: Wer die Energie aufbringt - abends nach getaner Arbeit - zum Sport zu kommen, hat eine Begrüßung mit einer freudbetonten und intensiven Erwärmung mit Musik verdient, um sich und Körper einstimmen zu können, um Kondition und Koordination zu trainieren und die Muskulatur auf den nachfolgenden Sport vorzubereiten sowie das Stütz- und Bewegungssystems zu stabilisieren. Mir sind Intensität, aber auch Behutsamkeit im Umgang mit dem Körper wichtig – ebenso Entspannung und Stretching. Die Musik ist dabei ein wichtiger und motivierender Trainingsbegleiter. Die Kursteilnehmer/-innen geben mir Kraft und Energie zurück, wenn sie zufrieden und mit einem guten Körpergefühl die Sportstätte verlassen, um mich eine Woche später wieder mit einem Lächeln zu begrüßen.

Kurse der Dozentin

Was? Wann?
Fitness-Mix - ein intensives und variantenreiches Kräftigungs- und Herz-Kreislauf-Training Di., 04.12.2018
Fitness-Mix - ein intensives und variantenreiches Kräftigungs- und Herz-Kreislauf-Training Di., 05.03.2019
Fitness-Mix - ein intensives und variantenreiches Kräftigungs- und Herz-Kreislauf-Training Di., 07.05.2019

nach oben
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG