Fernanda Machado Brandão Roller Portugiesischdozentin

Nach Abschluss meines Studiums der portugiesischen Sprache und modernen Literatur an der Universidade Nova in Lissabon habe ich im Jahr 1987 meine Lehrtätigkeit an verschiedenen staatlichen Schulen in Raum Lissabon aufgenommen. 1989 kam ich nach Deutschland und habe in Frankfurt für das Land Hessen an öffentlichen Schulen "Portugiesisch als Muttersprache und 2. Fremdsprache" unterrichtet. Schon damals war ich kontinuierlich für die Volkshochschule tätig. Im Jahr 1996 kam ich schließlich mit meiner Familie nach Leipzig und arbeite seither als Portugiesischlehrererin für den Freistaat Sachsen, für verschiedene private Schulen und für die Volkshochschule Leipzig. Neben meiner Unterrichtstätigkeit erstelle ich für das Land Sachsen regelmäßig die "zentralen Feststellungsprüfungen für die portugiesische Sprache". In den mehr als 20 Jahren meiner Lehrtätigkeit hat mir die Arbeit an der Volkshochschule stets besondere Freude bereitet, da ich hier immer Menschen antreffe, die sich auch nach einem anstrengenden Tag noch freiwillig die Zeit nehmen, eine fremde Sprache erlernen zu wollen. Ein abwechslungsreicher Unterricht, bei dem keine Langeweile aufkommen darf, ist für mich schon deshalb eine Selbstverständlichkeit.

Kurse der Dozentin

Was? Wann?
Europäisches Portugiesisch A1.1 Di., 19.03.2019

nach oben
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG