Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele der vhs Leipzig

Gewinnspiel

Die Teilnahme am Gewinnspiel der vhs Leipzig ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen. Die Gewinnspiele werden von der vhs Leipzig, Löhrstraße 3 - 7, 04105 Leipzig (nachfolgend „vhs“ genannt) in Kooperation mit verschiedenen Partnern durchgeführt. Grundsätzlich stellt der Partner als Preissponsor die Preise für die Gewinnspiele zur Verfügung. Die vhs vertritt die Preissponsoren während der Durchführung des Gewinnspiels und verspricht die von ihnen gestifteten Preise allein in deren Namen. Die vhs wird hierdurch nicht zu einer eigenen Leistung verpflichtet, es sei denn, sie ist im konkreten Fall selbst Sponsor des Preises.

Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland.

Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie eine Mail an die angegebene Adresse innerhalb der aktuellen Verlosungsaktion schickt, und – je nach Art des Gewinnspiels – ggfs. alle Gewinnspielfragen beantwortet. Auf Instagram ist das jeweilige Gewinnspiel mit einer Aufgabe verknüpft, die im Post zum Gewinnspiel erläutert wird. Der/die Teilnehmende ist für die Richtigkeit, insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse, selbst verantwortlich. Der Eingang der Gewinnspielantworten hat innerhalb der im Gewinnspiel genannten Frist zu erfolgen. Wurde keine Frist genannt, findet die Verlosung beim Newsletter eine Woche nach Versendung des betreffenden Newsletters statt. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen und Teilnahmen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Die Teilnahme ist nicht auf Kundinnen und Kunden der vhs Leipzig beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

Ausschluss vom Gewinnspiel

Mitarbeitende der vhs Leipzig und des beteiligten Partners sowie jeweils deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Eine Teilnahme über Gewinnspielagenturen ist unzulässig.

Pro Teilnehmer/-in nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist untersagt, mehrere Email-Adressen oder schriftliche Einsendungen zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden, dieses führt zum Ausschluss vom Gewinnspiel.

Durchführung und Abwicklung

Je nach Gewinnspiel wird der Gewinn im Rahmen des Newsletter-Beitrags bzw. im Instagram-Post beschrieben. Es fallen keine zusätzlichen Versandkosten an.

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmenden. Ist das Gewinnspiel mit einer Aufgabe verknüpft, kommen ausschließlich diejenigen Teilnehmenden in die Verlosung, welche die Aufgabe korrekt durchgeführt haben.
Die Gewinner/-innen werden von der vhs per E-Mail, per Post oder persönlicher Nachricht auf Instagram benachrichtigt. Die vhs ist berechtigt, die Daten des Gewinners bzw. der Gewinnerin in an den Kooperationspartner zu übermitteln, um so die Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen. Falls die Art des Gewinnspiels es erfordert, dass der/die Gewinner/-in sich meldet, so muss dieses innerhalb der in der Benachrichtigung genannten Frist erfolgen, sonst verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Dann wird per Los ein/e neue/r Gewinner/in ermittelt, sofern der Gewinn zu diesem späteren Zeitpunkt noch zur Verfügung steht.

Eine Barauszahlung der Gewinne oder ein etwaiger Gewinnersatz sind nicht möglich.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den/die Gewinner/in. Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Datenschutz

Bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel erklärt sich der/die Teilnehmende ausdrücklich damit einverstanden, dass die vhs die dazu erforderlichen Daten für die Dauer des Gewinnspiels und noch 30 Tage danach speichert und die Daten der Gewinner an den Kooperationspartner zum Zweck der Gewinnausschüttung übermittelt. Es steht der/dem Teilnehmenden jederzeit frei, per Widerruf die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.


nach oben
© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG