August III. und Maria Josepha von Österreich - Das junge Paar

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 27. November 2019 18:00–20:15 Uhr

Kursnummer U13430Z
Dozent Dr. Thomas Frantzke
Datum Mittwoch, 27.11.2019 18:00–20:15 Uhr
Gebühr 9,00 EUR
Ort

Volkshochschule; 409
Löhrstraße 3-7
04105 Leipzig
Raum 409

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Vor genau 300 Jahren findet eine der spektakulärsten Hochzeiten in Europa statt. Am 20. August 1719 heiraten der sächsische Kurprinz und polnische Thronanwärter Friedrich August und die Kaisertochter Maria Josepha von Österreich. Nach der Hochzeit in Wien arrangiert August der Starke die über vier Wochen währenden Hochzeitsfeierlichkeiten in Dresden, die zu den glänzendsten Festen des Barock in Europa zählen. Bis zur Übernahme der Regierung in Sachsen residiert das junge Paar im Taschenbergpalais bzw. in Schloss Hubertusburg.

Dr. Thomas Frantzke Dozent

Seit 2004 habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und bin freiberuflich

nach oben
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG