Das Kasernenviertel in Möckern - Gohlis / die Leipziger Militärgeschichte

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 15. Juni 2019 14:00–16:00 Uhr

Kursnummer T13550Z
Dozent Leipzig Details Stadtführungen
Datum Samstag, 15.06.2019 14:00–16:00 Uhr
Gebühr 8,00 EUR
Ort Treff: LVA (ehem. Kasernenwache), Georg-Schumann-Str. 146

Kurs weiterempfehlen


Das Kasernenviertel in Möckern ist ein Zeugnis der Leipziger Militärgeschichte. Erste Kasernenbauten wurden schon 1875 errichtet, weitere Bauten folgten ab 1895. Im Norden Leipzigs entstanden große Militärkomplexe, wo zuerst die königlich-sächsischen Truppen Quartier nahmen. Später kamen unter anderem Reichswehr, Wehrmacht, Nationale Volksarmee und die sowjetische Armee. Der Rundgang beginnt am längsten Kasernengebäude Europas und führt zur General-Olbricht-Kaserne der Bundeswehr.

Leipzig Details Stadtführungen Dozentin


nach oben
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG