Leipziger Gespräch - Jörg Schönenborn, Journalist und Fernsehdirektor des WDR

zurück



Ab 30. Oktober über Link anmelden

Montag, 27. November 2017 20:00–21:30 Uhr

Kursnummer Q10004Z
Dozent Thomas Bille
Datum Montag, 27.11.2017 20:00–21:30 Uhr
Gebühr Die Veranstaltung der Politischen Bildung ist entgeltfrei.
Ort Mediencampus Villa Ida, Poetenweg 28
Downloads Flyer zum Leipziger Gespräch

Kurs weiterempfehlen


http://www.leipziger-gespraeche.de/anmeldung.html

Jörg Schönenborn, geboren am 5. September 1964 in Solingen, war seit 2002 WDR-Chefredakteur Fernsehen und Leiter des Programmbereichs Politik und Zeitgeschehen. Unter seiner Verantwortung sind eine Reihe erfolgreicher Informationsformate entwickelt worden. Dazu gehören "hart aber fair" als Polittalk, "Markencheck", "Wahlarena" und im WDR "Sport inside" oder "Tagesschaum". Dem breiten Publikum ist er u.a. bekannt geworden als Moderator von Wahlsendungen im Ersten sowie vom "ARD Brennpunkt" und vom "Presseclub". Schönenborn studierte Journalistik und Politikwissenschaft in Dortmund.


nach oben
© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG