Griechenland - von Makedonien nach Kreta und Santorin

zurück



Der Kurs kann nur telefonisch gebucht werden.

Montag, 03. Mai 2021 18:30–20:00 Uhr

Kursnummer Y11020Z
Dozent Uwe Schwerdtfeger
Datum Montag, 03.05.2021 18:30–20:00 Uhr
Entgelt 8,00 EUR
Ort

Volkshochschule; 101
Löhrstraße 3-7
04105 Leipzig
Raum 101

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Thessaloniki besitzt zahlreiche byzantinische Kirchen und eine interessante Altstadt. Das reich ausgestattete Grabmahl Philips d. II., Vater von Alexander d. Großen, überrascht uns mit seinen kostbaren Grabbeilagen wie Waffen, Gold- und Silberschätzen. Die "schwebenden" Klöster von Meteora und die "Stadt der Wasserfälle" Edessa sind weitere Blickpunkte.
Weiterhin besuchen wir Inseln der Ägäis: Rhodos oder Simi bevor wir nach Kreta und Santorin gelangen. Der Palast von Knossos und die weißen Städte Fira und Oia auf Santorin sind unvergessliche Erlebnisse.

Uwe Schwerdtfeger Dipl.-Historiker

Mein Einstieg als Kursleiter begann im Oktober 2002 mit einem Lichtbildervortrag und einer Foto-Ausstellung über Nordafrika und die Zentralsahara. In den...

nach oben
© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG