Gottes Strafe oder Lernhilfe für den Menschen - Erkenntnisse der Coronazeit aus kirchlicher Sicht!

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 22. Oktober 2020 18:30–20:00 Uhr

Kursnummer W15102B
Dozent Gregor Giele
Datum Donnerstag, 22.10.2020 18:30–20:00 Uhr
Entgelt 6,00 EUR
Ort

Volkshochschule; 410
Löhrstraße 3-7
04105 Leipzig
Raum 410

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Nachdem die drängenden konkreten und praktischen Fragen zum Umgang mit der Corona-Pandemie und ihrer Folgen lange Zeit die Aufmerksamkeit und alle Kräfte gebunden hat, wird inzwischen immer lauter die Frage gestellt, was wir aus der Pandemie lernen können. An dieser Diskussion beteiligen sich auch die christlichen Kirchen, ohne dabei fertige Antworten oder gar eine einheitliche Position präsentieren zu können. Anhand der Bandbreite der Antwortvorschläge von einer "Gottesstrafe" bis zur Aufforderung, einfach "zur Normalität zurückzukehren", kann das eigene Reflektieren inspiriert werden - durch Zustimmung oder Widerspruch!


nach oben
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG