Grusel, Glühwürmchen und Fledermäuse - Johannisnachtexkursion durchs Rosental

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 22. Juni 2019 21:00–23:00 Uhr

Kursnummer T18135Z
Dozent Johannes Hansmann
Datum Samstag, 22.06.2019 21:00–23:00 Uhr
Gebühr 8,00 EUR
Ort Treff: Rosentalgasse / Emil-Fuchs-Str.

Kurs weiterempfehlen


Auch bei Nacht hat das Rosental seinen Reiz. Fledermäuse huschen durch die Baumwipfel und über die Flüsse. Glühwürmchen steigen in der Dämmerung aus dem Grün. Käuzchen und Eulen lassen sich mit ihren gruseligen Rufen hören. Und zu dieser Zeit sind die Waldkauzkinder besonders rege ... Sogar Gespenster soll es hier geben ... es gibt also nicht nur interessante Tiere zu sehen und zu hören, sondern auch allerlei Gruseliges und Schauriges rund um diese seit Jahrhunderten beliebte Park- und Waldlandschaft. August der Starke, Nixe und Räuber begleiten unseren düsteren Rundgang.

Weitere Hinweise

Ein Kind (bis 12 Jahre) in Begleitung eines Erwachsenen ist entgeltfrei, es muss aber angemeldet werden.

Johannes Hansmann Dipl.-Designer (FH)


nach oben
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG