Die Parthendörfer Neutzsch, Plösen, Cleuden und Hohen Thekla

zurück

Der Kurs ist bereits gelaufen.

Sonntag, 01. Mai 2022 14:00–16:00 Uhr

Kursnummer B135026E
Kursleitung Leipzig Details Stadtführungen
Datum Sonntag, 01.05.2022 14:00–16:00 Uhr
Entgelt 10,00 EUR
Ort Treff: Tram Haltestelle Thekla, Tauchaer Str.

weiterempfehlen

Durch die Zusammenlegung der Dörfer Plösen, Cleuden und Neutzsch entstand rund um die Kirche das heutige Thekla. Durch den Ausbau der Eisenbahn und den Anschluss an die Straßenbahn Leipzigs - nach der Eingemeindung - wurde Thekla eine städtische Vorstadt. Unser Rundgang stellt Ihnen die vormaligen Dörfer an der Parthe mit der Kirche Hohen Thekla vor. Die romanische Saalkirche stammt aus der Zeit um 1000. Sie ist damit eine der ältesten Kirchen in Mittelsachen.

Leipzig Details Stadtführungen Kursleitung

Wir laden Sie ein, mit uns auf kulturelle Entdeckungsreisen durch Leipzig zu gehen. Dabei ist unser Name Programm und Anspruch zugleich: Leipzig im Detail...

nach oben
© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG