KLIMAFIT - Klimawandel vor unserer Haustür! Was kann ich tun?

zurück

ab 31. März 2022 um 18:30 Uhr (6x)

Kursnummer B103050K
Dozenten Heinrich Zozmann
Nachhaltigkeitszentrum Thüringen
erster Termin Donnerstag, 31.03.2022 18:30–21:30 Uhr
letzter Termin Donnerstag, 02.06.2022 18:30–21:30 Uhr
Entgelt 20,00 EUR
Ort

Volkshochschule; 101
Löhrstraße 3-7
04105 Leipzig
Raum 101

Volkshochschule; 502
Löhrstraße 3-7
04105 Leipzig
Raum 502

Online

Volkshochschule; 301 (Aula)
Löhrstraße 3-7
04105 Leipzig
Raum 301

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Auf welche Folgen müssen sich unsere Kommunen und Regionen einstellen? Wie gehen wir mit den Veränderungen in unserer unmittelbaren Umgebung um? Wie können wir uns persönlich für den Klimaschutz in unserer Kommune engagieren? Und welche Möglichkeiten der Anpassung haben wir?

Kursformat:
Das innovative Kursformat aus vier Präsenz und zwei Online-Terminen ermöglicht Ihnen, mit bekannten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern auf Augenhöhe aktuelle Fragen zu diskutieren. Sie lernen das örtliche Klimaschutzmanagement kennen, treffen auf Gleichgesinnte und begegnen Klimaschutzakteuren der Region.
Am Ende des Kurses erhalten Sie nach erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat, ausgestellt von dem Helmholtz-Forschungsverbund Regionale Klimaänderungen (REKLIM) und dem WWF Deutschland, die für die Inhalte des Kurses verantwortlich sind.Die Extremwetterereignisse der letzten Jahre haben gezeigt, dass sich die Rahmenbedingungen unseres Alltags unter dem Einfluss des Klimawandels längst verändert haben. Das stellt uns als Privatpersonen, aber auch die Kommunen vor neue Herausforderungen.
Worin bestehen die Ursachen des Klimawandels? Auf welche Folgen müssen sich unsere Kommunen und Regionen einstellen? Wie gehen wir mit den Veränderungen in unserer unmittelbaren Umgebung um? Wie können wir uns persönlich für den Klimaschutz in unserer Kommune engagieren? Und welche Möglichkeiten der Anpassung haben wir?

Modul

31.03.2022
18:30–21:30 Uhr
0,00 EUR
KLIMAFIT - Grundlagen des Klimawandels und Einführung in die damit kommunalen Herausforderungen


mehr Informationen
14.04.2022
18:30–21:30 Uhr
0,00 EUR
KLIMAFIT - Ursachen des Klimawandels und Klimaschutz auf kommunaler Ebene


mehr Informationen
28.04.2022
18:30–21:30 Uhr
0,00 EUR
KLIMAFIT - Expertendialog mit führenden Klimaforscherinnen- und Forschern


mehr Informationen
05.05.2022
18:30–21:30 Uhr
0,00 EUR
KLIMAFIT - Regionale Folgen des Klimawandels und was kann ich selbst tun?


mehr Informationen
17.05.2022
18:30–21:30 Uhr
0,00 EUR
KLIMAFIT - Expertentipps zu Energie, Mobilität und Ernährung


mehr Informationen
02.06.2022
18:30–21:30 Uhr
0,00 EUR
KLIMAFIT - Klimaanpassung - wie geht das? Zertifikatsverleihung


mehr Informationen

Weitere Hinweise

Eine Anmeldung ist nur für die gesamte Reihe möglich.
Für die Kursteilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät, wie z. B. PC, Laptop, Smartphone oder Tablet.

Kurstermine

Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

vergangene Termine

# Datum Ort
1. Do., 31.03.2022 18:30–21:30 Uhr Volkshochschule; 101
2. Do., 14.04.2022 18:30–21:30 Uhr Volkshochschule; 101
3. Do., 28.04.2022 18:30–21:30 Uhr Online
4. Do., 05.05.2022 18:30–21:30 Uhr Volkshochschule; 101
5. Di., 17.05.2022 18:30–21:30 Uhr Online

anstehende Termine

# Datum Ort
6. Do., 02.06.2022 18:30–21:30 Uhr Volkshochschule; 101

nach oben
© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG