Ihr SCHUTZ bist DU - Kinderschutz bei Genitalverstümmelung Herausforderung für Fachkräfte und Ehrenamtliche

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 29. Juni 2021 18:30–21:15 Uhr

Kursnummer Z16212B
Kursleitung SAIDA International e. V.
Datum Dienstag, 29.06.2021 18:30–21:15 Uhr

Pausen nach Absprache

Entgelt 16,00 EUR
Ort

Volkshochschule; 410
Löhrstraße 3-7
04105 Leipzig
Raum 410

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Durch Migration sind wir in Deutschland zunehmend auch mit tradierten Gewaltformen konfrontiert, die in den Herkunftsländern verbreitet sind und auch Kinder betreffen. Die Genitalverstümmelung bei Mädchen und Frauen ist eine solche Gewalt, die eine schwerwiegende Kinder- und Menschenrechtsverletzung darstellt. In der Praxis wenig bekannt, selten von Betroffenen angesprochen und häufig sehr schwierig in der Gefährdungseinschätzung soll sich mit diesem Thema aus Kinderschutzperspektive auseinandergesetzt werden.
Wie kann ich präventiv diesen Mädchen helfen? Wie schätze ich das Risiko ein? Was ist zu tun in Gefährdungssituationen? Womit kann ich Betroffene unterstützen? All diesen Fragen wollen wir an Beispielfällen auf den Grund gehen und Schutzmaßnahmen besprechen.

SAIDA International e. V. Kursleitung

SAIDA International e.V. setzt sich für die Umsetzung von Frauen- und Kinderrechten in Ländern des globalen Südens ein. Schwerpunkte der konkreten...

nach oben
© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG