Leuchtende Bilder - Hochdruck mit Farbe

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 26. März 2021 1 x 17:00 Uhr, 2 x 10:00 Uhr

Kursnummer Y22017W
Dozent Jens Schubert
erster Termin Freitag, 26.03.2021 17:00–20:30 Uhr
letzter Termin Sonntag, 28.03.2021 10:00–15:30 Uhr
Entgelt 60,00 EUR
Ort

Volkshochschule; 406
Löhrstraße 3-7
04105 Leipzig
Raum 406

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Der Frühling kommt - und mit ihm die Farbe! Und diese darf nicht nur beim Malen verwendet werden, sondern auch beim Drucken. Deshalb wollen wir in diesem Kurs die Geheimnisse um die verschiedenen Möglichkeiten, wie Farbe im Hochdruck als künstlerisches Mittel eingesetzt werden kann, lüften. Die erwachende Natur bietet uns dazu viele Anregungen: ausgehend von einfachen Formen (z.B. Blätter oder Blüten) und Ordnungsprinzipien (z.B. Symmetrie) gestalten wir intensive und kraftvolle Kompositionen. Diese können gegenständlich bleiben, oder sich ins Abstrakte wandeln. Mit einfachen Mitteln wird dabei jeder die Grenze zwischen Kunst und Handwerk für sich selbst erkunden.
Am Ende soll jeder seine individuellen Interpretationen mit nach Hause nehmen: sei es als Bild zum Einrahmen, als Postkarte zum verschicken, oder als Kalenderblatt für das kommende Jahr. Der Workshop ist experimentell angelegt, daher sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Das Grundsätzliche der Technik wird direkt beim Arbeiten vermittelt und besprochen.

Weitere Hinweise

Arbeitskleidung, ein altes Handtuch, einen Esslöffel, ein paar alte Zeitungen, 2-3 DIN A4 Linolplatten, Schere, Cuttermesser (Teppichmesser) oder kleines Obstmesser, wenn vorhanden: eigenes Linolschneidewerkzeug, Farbwalzen, Falzbein. Materialgebühr zwischen 10 - 15 Euro je nach Verbrauch (Farben, Papier, Reinigungsmittel, weitere Druckmaterialien).

Jens Schubert Dipl. Maler / Grafiker, Meisterschüler

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 26.03.2021 17:00–20:30 Uhr
2. Sa., 27.03.2021 10:00–15:30 Uhr
3. So., 28.03.2021 10:00–15:30 Uhr

nach oben
© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG