Charleston

zurück

Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 15. März 2023 17:00–20:00 Uhr

Kursnummer C250G06K
Dozent René Regehr
Datum Mittwoch, 15.03.2023 17:00–20:00 Uhr
Entgelt 20,00 EUR
Ort

Freizeitzentrum "Völkerfreundschaft", Saal der Einrichtung
Stuttgarter Allee 9
04209 Leipzig

weiterempfehlen



Der Charleston ist ein US-amerikanischer Tanz des 20. Jahrhunderts. Seine Popularität
verdankt er dem Pianisten und Komponisten James P. Johnson, der für das Broadway
Musical "Running Wild" die Jazz-Melodie "The Charleston" 1923 komponierte. In den 20er
Jahren wurde der Charleston durch Josephine Baker nach Europa gebracht.
Der Solo Charleston bringt Arme, Beine, sprich den ganzen Körper in Bewegung. Er fördert
die Fitness und die Kondition. Zu flotter Jazzmusik lernen die Teilnehmer die wichtigsten
Grundschritte kennen, die in einer kleinen Choreografie enden.

Weitere Hinweise

Bitte bequeme Kleidung, Socken oder leichte (Hallen-)Turnschuhe, ggf. Getränk mitbringen.

René Regehr Tanzlehrer

Ich bin in der Tanzschule meines Vaters und Großvaters aufgewachsen und habe danach noch viele andere Tänze und Stile, vor allem der Paartänze, für mich...

nach oben
© 2023 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG