Tapas - Kleine Köstlichkeiten aus Spanien. Eine Veranstaltung in einfacher Sprache für Menschen mit Lernschwierigkeiten und kommunikativen Einschränkungen.

zurück



Dieser Kurs ist beendet.

Donnerstag, 01. November 2018 um 16:30 Uhr

Kursnummer S19537B
Dozenten Anke Thümmler
Mauricio Bautista
erster Termin Donnerstag, 01.11.2018 16:30–18:00 Uhr
letzter Termin Donnerstag, 15.11.2018 16:30–18:00 Uhr
01.11., 08.11., 15.11., Do., 16:30 - 18:00 Uhr
Gebühr 12,00 EUR
Ort

Wohngemeinschaft Connewitz, Probstheidaer Straße 40a
Probstheidaer Straße 40a
04277 Leipzig

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Wir lernen einige Dinge über das Europäische Land "Spanien" kennen und erfahren etwas über die Geschichte der kleinen und kalten Speise mit dem spanischen Namen "Tapa". Mit Hilfe von Rezepten in Form von Fotos oder Schrift werden wir an jedem Nachmittag 3 kleine Tapas herstellen und verkosten. Die Rezepte erhält jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin, um sie anschließend zu Hause selbst ausprobieren zu können.

Ein Angebot für unterstützt kommunizierende Menschen.

Leichte Sprache:
Spanien ist ein Land in Europa.
Mauricio Bautista kommt aus Spanien.
Er erzählt uns etwas über dieses Land.
In jedem Land gibt es etwas Besonderes zu essen.
In Spanien essen die Menschen gerne "Tapas"
Tapas sind kleine Sachen.
Man isst diese Sachen meistens kalt.
Wir lesen zusammen, wie man Tapas macht.
Die Anleitung kann man mit nach Hause nehmen.
Wir machen zusammen Tapas.
Danach kann man auch zu Hause Tapas machen.

Dies ist auch ein Bildungsangebot für unterstützt kommunizierende Menschen.

Kurstermine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Do., 01.11.2018 16:30–18:00 Uhr
2. Do., 08.11.2018 16:30–18:00 Uhr
3. Do., 15.11.2018 16:30–18:00 Uhr

nach oben
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG