Persische Küche Zwei Gerichte mit Ente und Granatapfel

zurück

Der Kurs ist bereits gelaufen.

Sonntag, 04. Dezember 2022 10:00–14:30 Uhr

Kursnummer B354147K
Dozentin Elham Jamshidipour
Datum Sonntag, 04.12.2022 10:00–14:30 Uhr
Entgelt 48,00 EUR
Ort

Volkshochschule; 411
Löhrstraße 3-7
04105 Leipzig
Raum 411

weiterempfehlen



"Nuschejan" heißt auf Persisch "Guten Appetit" - und den werden Sie hoffentlich ebenso mitbringen, wie die Neugier auf eine der faszinierendsten Küchen des Orients. Denn speziell die persische Küche, beheimatet zwischen dem Vorderen Orient und Asien, zeichnet sich durch eine hohe Vielfalt aus, vereint sie doch orientalische, asiatische und indische Einflüsse, ohne dabei jedoch eine allzu starke exotische Schärfe aufzuweisen. In dem Kurs haben Sie die Möglichkeit die Zubereitung ausgewählter Gerichte der persischen Küche zu erlernen und anschließend in einem gemütlichen Ausklang gemeinsam zu verzehren.

Weitere Hinweise

Bitte mitbringen: Gefäß(e) zur Mitnahme übriggebliebener Speisen.

Elham Jamshidipour B. A. Englische Literatur, Dozentin für Englisch

Ich bin Dozentin an der Universität Leipzig, HTWK Leipzig und an verschiedenen Hochschulen in Deutschland. Seit 2004 bin ich Kursleiterin an der vhs Leipzig.

nach oben
© 2023 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG