Brötchenkurs mit Hefe - Vorteile der Übernachtgare

zurück

Kurs in den Warenkorb legen
Nur noch wenige Plätze frei!

ab 29. Oktober 2021 1 x 17:30 Uhr, 1 x 11:00 Uhr

Kursnummer A33512E
Dozent Frank Schneider
erster Termin Freitag, 29.10.2021 17:30–21:15 Uhr
letzter Termin Samstag, 30.10.2021 11:00–15:30 Uhr
Entgelt 89,00 EUR
Ort

Volkshochschule; 411
Löhrstraße 3-7
04105 Leipzig
Raum 411


Gute Brötchen sind meine Leidenschaft.
Seit 2011 bin ich der Hobbybäckerei, dem „Backvirus“ verfallen und backe meine Brötchen überwiegend selbst.
Das sind Brötchen ohne Verdickungsmittel, Emulgatoren und technische Enzyme dafür mit langer Teigreifezeit.

In meinem Kurs lernen Sie an 2 Tagen alles Wissenswerte zu Teigvorstufen wie Sauerteig, Kochstück, Quellstück und Autolyse. Was ist bei verschiedenen Getreidearten wie Weizen, Dinkel, Roggen, Emmer oder Einkorn zu beachten. Sie bereiten selbst den Teig zu (mit und ohne kneten).
Am 2. Tag formen wir daraus Brötchen und backen diese in 2 Haushaltöfen der VHS. Sie bereiten einen Teig zu, den Sie später zu Hause selbst zu leckeren Brötchen verarbeiten können.
Ich zeige Ihnen wie das Backen mit etwas Übung leicht in jeden Alltag integriert werden kann. Sie bekommen eine ausführliche Kursunterlage und alle Rezepte in Papierform und digital in einem speziellen Excelblatt.

Der Kurs ist für alle mit Interesse an natürlichen, selbstgebackenen Brötchen. Für Anfänger, aber auch für Fortgeschrittene, die noch auf der Suche nach ein paar nützlichen Tipps und Tricks sind.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 29.10.2021 17:30–21:15 Uhr
2. Sa., 30.10.2021 11:00–15:30 Uhr

nach oben
© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG