Leipziger Gespäch mit Jan Böhmermann

Leipziger Gespräch mit Jan Böhmermann

Alle, die keine Karte für das Leipziger Gespräch bekamen, können jetzt unter http://www.leipziger-gespraeche.de/impressionen.html den Abend nachhören.

zum Kursangebot

Vortrag und Rundgänge über die Freimaurer

300 JAHRE BRUDERSCHAFT DER FREIMAURER (1717-2017 - so heißen Vorrtrag und zwei Rundgänge ab 28. September mit Dr. Günter Hempel. Die Reihe gibt einen Überblick über 300 Jahre der „Verschwörung zum Guten“. Mit ihrem zivilgesellschaftlichen Engagement verdeutlichen die Bürger-Brüder im freien Geist, daß der Humanitätsgedanke geeignet ist, Konflikte zu überwinden.

Zum Kursangebot

VBA-Visual Basic für Applikationen

Das Seminar wendet sich an Interessenten, die bereits mit Excel arbeiten und grundlegende Kenntnisse in VBA-Programmierung erwerben möchten. Sie lernen Makros zu schreiben, die im realen Berufsleben Anwendung finden. Neben den Grundlagen der VBA-Programmierung geht es u. a. auch um Variablen, Prozeduren, Anlegen eines Projekts und Fehlersuche. Der Wochenend-Kurs startet am Sa., 21. Oktober.

zum Kursangebot

Sachsen bewegt sich

Aktionstag "Sachsen bewegt sich"

Samstag, 23. September 2017 - Landesweiter Aktionstag "Sachsen bewegt sich". Bewegung von der Wiege bis zum Lebensende Gesund Aufwachsen - Gesund Altwerden.

In Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Volkshochschulverband und der Sächsischen Landesärztekammer.

weitere Infos im Video

Mit neuen Kursen kreativ in den Herbst

Renteninformation verstehen - rechtzeitig handeln

Der Vortrag mit Dr. Manfred Becher am 10. Oktober, 18 bis 20.15 Uhr, informiert über Rentenarten, gibt einen Überblick über Zeiten, die für die Rente berücksichtigt werden, und erläutert die Rentenformel. Am Beispiel wird gezeigt, welche Informationen enthalten sind und welche fehlen. Es fließen aktuellen steuer- und sozialversicherungsrechtliche Rahmenbedingungen ein (Flexirentengesetz).

zum Kursangebot

Leipziger Gespräch - Jan Böhmermann, Satiriker, Moderator, Buchautor

Brasilien - Einblick in ein visuelles Tagebuch

Kay Fochtmann ist ein visueller Genießer & Fotograf.  Seit er Brasilien 2002 zum ersten Mal besuchte, zogen ihn die Lebensfreude, die Musik, die Vielseitigkeit und die Kontraste der brasilianischen Gesellschaft unzählige Male an. In der Ausstellung nimmt er den Betrachter mit auf eine Reise in dieses für ihn schönste Chaos der Welt. Lernen Sie ihn im am Di., 26. September, 18 Uhr, Löhrstr. 3 - 7, persönlich kennen.

zum Kursangebot


nach oben
© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG